Kostenloser Versand ab 50 EUR Warenbestellwert
Schneller Versand
Kostenloser Rückversand
Bequemer Klarna-Rechnungskauf
WhatsApp-Chat

Schuhe: Immer ein Statement

Haben Sie Ihr Outfit für den Tag angezogen, bleibt noch eine schwierige Entscheidung: Welche Schuhe ziehen Sie an? Vermutlich bietet Ihr Schuhschrank eine ebenso große Auswahl wie Ihr Kleiderschrank. Denn Schuhe gibt es nicht nur in den unterschiedlichsten Modellen, sondern auch für jede Jahreszeit – Regenstiefel machen sich im Sommer schließlich nicht so gut. Problematisch wird es, wenn der Schuh zum Wetter und dem restlichen Outfit passen soll. Dann ziehen viele Frauen hektisch verschiedene Modelle an und sind danach genau so schlau wie vorher. Deshalb stellen wir Ihnen nun drei beliebte Schuhe vor und geben Ihnen hilfreiche Anregungen, wie Sie diese am besten kombinieren.


Sneakers: Leicht und unkompliziert

Sneakers sind ein echter Allrounder in Ihrem Schuhschrank. Sie können im Büro mit einer engen Jeans und einem schickeren Blazer getragen werden. Auch für den Besuch im Zoo am Wochenende eignen sich die bequemen Schuhe bestens. Sogar im Sommer sind leichte Modelle ein idealer Begleiter für Outdoor-Aktivitäten. Dann soll nochmal jemand sagen, dass Sneakers immer sportlich aussehen. Sie können sportlich wirken, sie passen sich aber auch an andere Stilrichtungen perfekt an. Und genau das macht sie unverzichtbar. Trauen Sie sich ruhig mal an ungewöhnlichere Modelle. So gibt es Sneakers aus Leder oder mit auffallenden Mustern. Auch kleine Applikationen sorgen für einen modernen Look und sind ein echter Hingucker.


Boots: Von elegant bis rockig

Boots sind vor allem an kalten Tagen eine gute Wahl, sie können aber auch bei moderaten Temperaturen elegant kombiniert werden. Es gibt sie in den verschiedensten Aufmachungen: Von rockig mit Silberketten versehen bis hin zu glänzenden Modellen, die Weiblichkeit versprühen. Sie eignen sich beispielsweise gut für den Tag im Büro. Eine enganliegende Hose und eine Bluse passen ideal zu schickeren Boots. Kombinieren Sie dazu eleganten Schmuck und fertig ist Ihr Business Look. Boots kommen aber auch in der Freizeit gut zur Geltung. Für das nächste Konzert sollten Sie gezielt ein rockigeres Modell wählen und es z. B. mit einer Lederjacke und verruchtem Schmuck tragen.


Slip-On Shoes: Es kann direkt losgehen

Wenn es morgens schnell gehen soll, sind Slip-On Shoes super. Espadrilles, Ballerinas und Co. begeistern vor allem im Sommer. Bei heißen Temperaturen halten sie Ihre Füße luftig und haben ein angenehmes Tragegefühl. Sie können zu den verschiedensten Outfits getragen werden – ob zu einem mädchenhaften Kleid, einem Maxi-Rock oder einem schicken Kostüm. Da sommerliche Mode oftmals bunt und gemustert ist, sollten Sie bei Ihren Slip-On Shoes für den Sommer darauf achten, nicht zu wilde Kombinationen zu wählen.


Tipps für die Wahl der richtigen Größe

Haben Sie jetzt Lust bekommen, sich ein neues Paar Schuhe zu gönnen, sollten Sie sich vorab mit der Größe beschäftigen. Denn viele Frauen kaufen Schuhe in der falschen Größe und ärgern sich später über schmerzende Füße. Beachten Sie deshalb folgende Punkte:


• Der große Zeh sollte vorne immer einen Daumen breit Platz haben.


• Probieren Sie neue Schuhe am Nachmittag an.


• Halten Sie Ihre Schuhe mit einem Schuhspanner in Form.


• Gelpads und Einlegesohlen helfen bei zu großen Schuhen. Enge Schuhe werden mit feuchter Zeitung gedehnt.

Schreiben Sie uns einfach über WhatsApp

Einfach und unkompliziert Fragen stellen

Support Fashionwacky-Team
+4915147228188
Alternativ können Sie uns auch telefonisch erreichen Di.- Do. von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Hallo, wie können wir Ihnen weiterhelfen?
×
1